Bad und Wellness
Die Suche nach Entspannung und Erholung, das Bedürfnis, fitt zu sein und für Körper, Geist und Seele etwas 'Gutes' zu tun, spielen in unserer heutigen Gesellschaft eine wesentliche Rolle.

Spa und Wellness ist in aller Munde und Bäder und Wellnessanlagen erfreuen sich trotz allgemeiner Rezession eines wirtschaftlichen Aufschwungs.
Ein wesentlicher Grund dieser Entwicklung liegt in der veränderten gesundheitlichen Vorsorge der öffentlichen Hand, die zu einer stärker individuellen Verantwortung im Sinne gesundheitlicher Prävention führt.

Die architektonische Auseinandersetzung mit Wasser, Wärme und Licht und der Fülle ihrer funktionalen und ästhetischen Facetten bildet den 'Pool' für niveauvolle Lösungen in der Aqua_Tektonik.

Bäder- und Wellnesseinrichtungen unterliegen aufgrund ihrer Nutzungsintensität und Belastung besonders hohen Anforderungen an die bautechnische und architektonische Qualität und die Wirtschaftlichkeit der Lösung, sowohl bezogen auf die Herstellungskosten als auch den Betrieb.

Dies erfordert von den Planern profunde Sachkenntnisse in diesem Sondergebiet des Aqua_Planning.